Skip navigation and go to main content

Wasserdruck

Wasserdruck

Damit das Wasser immer in ausreichender Menge aus dem Wasserhahn fließt, muss im Rohrnetz ein Versorgungsdruck aufgebaut werden. Den erforderlichen Druck erzeugen wir mit elektrischen Kreiselpumpen im Wasserwerk Hergershausen und Hochbehältern an den Enden des Versorgungsgebietes.

Mal schauen, wo unser Wasser herkommt: Führungen im Wasserwerk Hergershausen

Wer die Aufbereitung unseres Wassers einmal sehen möchte, kann den Weg des Wassers vom Brunnen bis zum Wasserhahn einmal vor Ort selbst begleiten. Sie sind herzlich zu einer Besichtigung im Wasserwerk Hergershausen eingeladen!

Das Besichtigungsprogramm dauert insgesamt circa 60 bis 90 Minuten. In dieser Zeit sehen Sie eine Multimedia-Präsentation und erhalten eine Einführung in das Thema Trinkwasserversorgung.

Danach besichtigen Sie bei einem Rundgang über das Werksgelände die unterschiedlichen Anlagen zur Wassergewinnung, Wasserförderung und Wasseraufbereitung bei laufendem Betrieb.

Diese Besichtigungen werden – nach Voranmeldung – von Montag bis Donnerstag zwischen 9 und 15 Uhr angeboten. Bitte beachten Sie, dass wir aus organisatorischen Gründen Führungen nur für Gruppen ab 10 Personen (z.B. Schulklassen, Vereine oder auch andere Institutionen) durchführen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Empfang/Telefonzentrale

Tel.: 06073 / 603-0
zvg@wasserwerk.com

 

Ralf Picolin

Tel.: 06073 / 603-67
picolin@wasserwerk.com