Rohrnetzmonteur/in (m/w/d)

zum nächstmöglichen Termin

Wir planen für die Zukunft  

Der Zweckverband Gruppenwasserwerk Dieburg versorgt 135.0000 Einwohner mit Trinkwasser, verteilt auf zehn Städten und Gemeinden. Der ZVG Dieburg ist verantwortlich für Gewinnung, Aufbereitung, Förderung, Verteilung, Unterhaltung und Erweiterung der Ortnetz- und Hausanschlussleitungen mit einer Gesamtlänge von 1.350 km.

Zur Neubesetzung unseres Teams im technischen Bereich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Rohrnetzmonteur/in (m/w/d)

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Inspektion, Wartung und Betriebsüberwachung von Wasserverteilungsanlagen
  • Austausch von Wasserzählern
  • Neulegung sowie Reparaturarbeiten an Versorgungsleitungen
  • Allgemeine Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten an den Förder- und Aufbereitungsanlagen des ZVG Dieburg

Ihr Anforderungprofil:

  • Berufliche Erfahrung insbesondere im Bereich des Rohrleitungsbaus oder als Fachkraft für Wasserversorgungstechnik sind von Vorteil
  • Führerschein Klasse B/E
  • Freundliches und verbindliches Auftreten im Umgang mit Kunden
  • Hohe Eigenverantwortung, zeitliche Flexibilität und selbständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zum Rufdienst, auch an Wochenenden und Feiertagen

Unser Angebot:

  • Attraktive Entlohnung nach Tarifvertrag für Versorgungsunternehmen (TV-V) mit einer zusätzlichen Altersversorgung
  • Eine 39 Stundenwoche mit Anerkennung von Überstunden sowie attraktive Gleitzeitregelungen für eine bessere Work-Life-Balance
  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem kollegialen Arbeitsumfeld und kurzen Entscheidungswegen
  • Zukunftsorientierte Weiterbildungsmöglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung
  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz
  • Lademöglichkeit für E-Fahrzeuge auf dem Betriebsgelände.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 31. Oktober 2021 an folgende Adresse: Zweckverband Gruppenwasserwerk Dieburg, Außerhalb Hergershausen 2,64832 Babenhausen, Personalabteilung. Ihre Unterlagen werden nicht zurückgeschickt, senden Sie uns daher bitte Ihre Unterlagen ohne Bewerbungsmappe zu. Wir freuen uns auch auf aussagekräftige Bewerbungen per E-Mail an Frau Wanitschek, bewerbung(at)wasserwerk.com.