Technischer Systemplaner/Technischer Zeichner/Planer Rohrleitungsbau (m/w/d)

Erstellen von Entwurfs-, Ausführungs- und Genehmigungsplanungen für Sanierungs- und Netzerweiterungsmaßnahmen sowie die Ermittlung des Materialbedarfes

Wir planen für die Zukunft                                                         

Der Zweckverband Gruppenwasserwerk Dieburg versorgt 137.0000 Einwohner mit Trinkwasser, verteilt auf zehn Städten und Gemeinden. Der ZVG Dieburg ist verantwortlich für Gewinnung, Aufbereitung, Förderung, Verteilung, Unterhaltung und Erweiterung der Ortnetz- und Hausanschlussleitungen mit einer Gesamtlänge von 1.350 km.

Sie suchen einen interessanten, abwechslungsreichen und zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem qualifizierten, hochmotivierten Team?

Dann bewerben Sie sich jetzt als:

Technischer Systemplaner/Technischer Zeichner/Planer Rohrleitungsbau (m/w/d)

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Erstellen von Entwurfs-, Ausführungs- und Genehmigungsplanungen für Sanierungs- und Netzerweiterungsmaßnahmen sowie die Ermittlung des Materialbedarfes
  • Bearbeitung aller notwendigen Antragsunterlagen, Abstimmungen mit Behörden, Ingenieurbüros und Trägern öffentlicher Belange im Rahmen der Genehmigungsprozesse
  • Entwicklung von Detaillösungen (Planung von Sonderbauwerken).
  • Vorbereitung und Mitwirkung an Ausschreibungen
  • Erstellen und Auswerten von Preisanfragen
  • Unterstützung der digitalen Netzdokumentation

Ihr Anforderungsprofil:

  • Technischer Systemplaner/Technischer Zeichner aus der Fachrichtung Tiefbau mit Erfahrung und sicheren Umgang mit Auto CAD, Kenntnisse im Umgang mit Geoinformationssystemen, Vermessungsgeräten GPS und Totalstation
  • Praxiserprobte Meister und Tiefbaupolier, der sich in die Planung mittels CAD einarbeiten will
  • Geübter Umgang mit MS Office 365 sowie modernen Kommunikationsmitteln
  • Ausgeprägtes planerisches Verständnis mit Projekterfahrung im Tief- und Rohrleitungsbau
  • Erfahrungen im Umgang mit Normenwerken Tief- und Rohrleitungsbau
  • Eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise in einem kleinen Team
  • Führerschein Klasse B

Unser Angebot:

  • Attraktive Entlohnung nach Tarifvertrag für Versorgungsunternehmen (TV-V) mit einer zusätzlichen Altersversorgung
  • Eine reale 39 Stundenwoche mit Anerkennung von Überstunden sowie attraktive Gleitzeitregelungen für eine bessere Work-Life-Balance
  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem kollegialen Arbeitsumfeld und kurzen Entscheidungswegen
  • Naturnahes und ruhiges Arbeiten an einem modernen Arbeitsplatz
  • Parkplätze vor Ort
  • Zukunftsorientierte Weiterbildungsmöglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung
  • Lademöglichkeit für E-Fahrzeuge auf dem Betriebsgelände
  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • Mobiles Arbeiten
  • Jobrad

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit bis zum 29. September 2023 an folgende Adresse:

Zweckverband Gruppenwasserwerk Dieburg
Personalabteilung
Außerhalb Hergershausen 2
64832 Babenhausen

Ihre Unterlagen werden nicht zurückgeschickt. Senden Sie uns daher bitte Ihr Schreiben mit den Anlagen ohne Bewerbungsmappe zu.

Wir freuen uns auch auf kurze, aussagekräftige Bewerbungen per E-Mail als zusammengefasste PDF-Datei an, bewerbung@wasserwerk.com.